Image

Festival für Spielräume der Öffentlichkeit

Main

aMazing

aMazing mischt die Spielprinzipien von Snake und Tron und transportiert sie in die Straßen der Stadt. Im Spiel musst du wichtige Orte erobern und gleichzeitig versuchen, deinen Gegner einzukesseln. Dafür ziehst du eine Linie hinter dir her, die der Gegner nicht durchbrechen kann - außer er hat passende Superkräfte eingesammelt.

Deutsch/Englisch

Format: Spiel
2-16 Spieler, mit Anmeldung

  • Donnerstag, 09.08.2012 16:30 – 17:00, 18:30 – 19:00
  • Samstag, 11.08.2012 16:30 – 17:00
  • Sonntag, 12.08.2012 15:30 – 16:00

TOTEM (DE/FR)

www.totem-games.org

Das deutsch-französische Forschungsprojekt TOTEM beschäftigt sich mit der Erstellung von mobilen Mixed Reality Spielen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Bereitstellung von Werkzeugen, die die Erstellung solcher Spiele einfacher macht. Unterstützt wird beispielsweise die ortsbasierte Schnitzeljagd "Tidy City", die jeder um eigene Rätsel erweitern kann. Projektpartner sind das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik (FIT) aus Sankt Augustin und das Institut Telecom Sudparis aus Evry, Frankreich. Das Spiel aMazing wurde im Rahmen eines Labores von den Studenten Alexander Hermanns und Tianjiao Wang umgesetzt, während Chocolate Wars die Masterarbeit von Vivek Bilangi darstellt. Projektwebseite: http://www.totem-games.org Fraunhofer FIT: http://fit.fraunhofer.de/MARS Institut Telecom: http://www.it-sudparis.eu Tidy City: http://totem.fit.fraunhofer.de/tidycity/